Geschichte

 

Wir sind eine Gruppe Bietjer Leut, die 2007 die Idee hatten, die Bietigheimer Fastnacht der Aussenwelt zu präsentieren,

Unseren Namen tragen wir allerdings erst seit 2008. Vorher wurden wir Bietjer Mütter & Väter genannt, was aber eigentlich nichts mit Fastnacht zu tun hatte und um es genau zu sagen, absolut langweilig klang. Also musste ein neuer Name her.

Die Idee dafür kam uns bei einem Spaziergang durch den Dammwald in Bietigheim, Dort gibt es einige sumpfige, mit Wasser bedeckte Stellen, die wie kleine Moore aussehen.Bekannt ist das Rossloch, indem sogar ein Pferd ertrunken sein soll.Nun sind wir also als Bietjer Moorhexen unterwegs.